10 Anzeichen wie du die wahre Liebe erkennst

Liebe und eine glückliche Partnerschaft sind etwas Tolles. Aber hast du dich in einer Beziehung nicht auch schon mal gefragt: Ist das jetzt nur heftiges Verliebt sein oder schon die wahre Liebe?

An dieser Frage sind schon viele förmlich verzweifelt. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Es gibt 10 untrügliche Zeichen für die wahre Liebe – 10 Zeichen, die dir sicher zeigen, wie tief die Gefühle deines Partners für dich wirklich sind – und umgekehrt.

Und hier lernst du sie gleich kennen – zusammen mit ein paar Tipps, wie du sie noch besser bei deinem Partner erkennen kannst.

Bereit?

 

 


 

1. Wahre Liebe zeigt sich durch Akzeptanz

Wir alle sind verschieden, haben unsere kleinen oder großen Macken. Bei der großen Liebe spielen sie oder andere grobe Unterschiede zwischen den Partnern aber überhaupt keine Rolle.

Jeder akzeptiert den anderen einfach so, wie er ist.

Viele schätzen das Anderssein des Partners sogar besonders. In jedem Fall stellt die echte Liebe keine Bedingungen oder versucht, den Partner zu verändern und ihn an sich anzupassen.

Also:
Der Anfang ist gemacht. Und du siehst an #1, dass du keine übersinnlichen Fähigkeiten brauchst, um in das Herz deines Partners zu schauen. Verlass dich aber nicht nur darauf. Schau auch auf die anderen Zeichen!

2. Wahre Liebe heißt Hinschauen

Er ist so witzig“ oder „Sie macht das einfach immer toll“ – Bekanntschaften und viele Freundschaften, kollegiale Beziehungen sowieso und auch Partnerschaften bleiben oft nur auf diesem oberflächlichen Niveau.

Man mag oder schätzt den anderen, weil die gemeinsame Zeit etwas Positives bedeutet. Die Menschen sind aber wesentlich vielschichtiger. Jede Schokoladenseite hat auch eine Kehrseite.

In der großen Liebe nimmst du beide bewusst war. Fehler beim Partner gehören für dich dazu. Du liebst ihn zu 100% und mit all seinen Schwächen?

Dann ist er deine wahre Liebe. Und:

3. Castings gibt es im Fernsehen – in der wahren Liebe nicht

Es ist ganz normal, wenn du an deinen Traumpartner, die große Liebe bestimmte Erwartungen hegst.

In einer echten Liebe verblassen diese Erwartungen aber schnell. Alle Kriterien, mit denen du irgendwann einmal deine Partnersuche begonnen hast, sind nun unwichtig.

Du merkst plötzlich, dass auch ein ganz anderer Partner der einzig Wahre sein kann – weil das Gefühl mit ihm einfach stimmt!

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

4. Wahre Liebe bedeutet innere Zufriedenheit

Vielleicht hast du es an dir auch schon beobachtet? Es geht uns zwar immer besser, aber irgendwie werden wir immer unzufriedener und rastloser.

Ein Urlaub, schicke Klamotten oder das neue Handy, was uns eigentlich alles länger Freude bereiten sollte, wird schnell gewöhnlich und langweilig, weil unser Kopf schon nach dem nächsten Glückskick fahndet.

So sind wir immer auf der Suche, kommen aber nie mehr richtig an, erwarten von uns und vom Leben nur immer mehr. Leider überträgt sich das oft auch auf die Liebe.

Gibt es nicht doch noch einen besseren Partner?

Die Antwort ist verrückt:

Nein, oftmals nicht! Das wird nur häufig übersehen.

Ist der Partner nicht perfekt, geht die Suche bald weiter. Dabei weißt du genau, dass es den perfekten Menschen nicht gibt – genauso wenig wie du perfekt bist.

Wenn du das akzeptierst und fühlst – genau wie die vorherigen Punkte –, ist es bedingungslose, echte Liebe. Und gleichzeitig eine große Erleichterung für dich, denn es nimmt auch dir den Druck, immer perfekt sein zu müssen.

5. Bei der großen Liebe gibt es keine Ängste

Wahre Liebe ist für dich sicher ein Traum und innigster Wunsch. Aber ist sie eventuell auch mit Angst verbunden?

Eine innige Partnerschaft bedeutet nämlich auch immer, dass du dich öffnen musst. Es gibt dann keine Mauer mehr, die dein Herz und deine Seele vor Verletzungen schützen kann. Für die große Liebe gibst du sie aber dennoch auf – und du gibst sie gern auf.

Was nennen wohl Paare, die seit Jahren oder Jahrzehnten glücklich miteinander sind, als wichtigsten Faktor für ihr Glück?

Vertrauen! Sie haben sich dem anderen erst zögerlich, dann immer weiter geöffnet und sind nie enttäuscht worden, weil auch er sie wirklich liebt.

6. Echte Liebe kennt keine Pausen

Eine wahre Liebe kann jedes andere Gefühl dominieren und ist ständig in deinem Leben präsent.

Es wird natürlich immer Sorgen, Ärger oder Probleme geben. Aber dabei weißt du in jeder Minute welch starken Rückhalt du mit deinem Partner und eurer großen Liebe hast.

Dieses starke Gefühl und die Verbundenheit ist immer da und gibt dir Kraft.

Ihr schafft alles gemeinsam und die Zukunft findet in euren Gedanken oder Gesprächen auch immer nur gemeinsam statt.

Warum?

7. Wahre Liebe heißt wollen, nicht müssen

Weil du ihn willst, nicht weil du ihn brauchst oder ihn einfach nur haben musst.

Solche Zwänge gibt es bei der großen Liebe nicht.

Echte Liebe bedeutet vielmehr Freiheit – Freiheit von Zwängen. Du bist mit ihm zusammen, weil du dir nichts Besseres vorstellen kannst und weil es einfach passt.

Aber:

8. Die große Liebe ist nie perfekt

Wenn nicht jeder Tag perfekt ist, kann es doch eigentlich nicht die wahre Liebe sein, hast du dir vielleicht schon einmal gedacht. Nur ist das falsch.

Allein von außen strömen so viele Einflüsse auf euch ein, dass nicht jeder Tag nur rosarot sein kann.

Höhen und Tiefen gehören zu einer glücklichen Partnerschaft und der Liebe des Lebens einfach dazu.

Wichtig ist:

Wie meistert ihr diese Situationen?

Bei allen glücklichen Paaren hat es auch immer mal wieder gekracht. Aber bei allen Streitereien wollten beide Partner auch die Versöhnung und den Kompromiss, um schnell wieder glücklich zu sein.

Diese Bereitschaft ist ein Zeichen echter Liebe!

9. Wenn du eher an ihn als an dich denkst, ist es wahre Liebe

Von Natur aus sind wir alle Egoisten.

Aber weißt du, welches Wunder die große Liebe bewirken kann?

Sie kann diesen Egoismus ausknipsen! Plötzlich spielen die eigenen Bedürfnisse nicht mehr die erste Geige.

Du denkst eher zuerst an den Partner und ganz oft an euch als Paar bei deinen Entscheidungen.

10. Wahre Liebe will gepflegt sein – und das machst du gern

Die große Liebe bedeutet immer eine Beziehung über lange Jahre. Deswegen ist sie aber noch kein Selbstläufer und braucht wie eine Pflanze ihre Pflege.

Dazu gehören Rituale gegen die Eintönigkeit in Partnerschaft und auch Sex genauso wie das Bewusstsein, das ihr etwas ganz Besonderes im Leben gefunden und aufgebaut habt, für das ihr jeden Tag aufs Neue etwas geben wollt, um es zu bewahren.

Wenn dir das als Selbstverständlichkeit erscheint, bis du angekommen: in der großen, der wahren, der einzigen Liebe deines Lebens.

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

Zusammengefasst – So erkennst du Wahre Liebe

Echte Liebe geht viel weiter als die größte Verliebtheit. Schmetterlinge können eines Tages davonfliegen. Wahre Liebe bleibt ein Leben lang. Denn:

Hier verbinden nicht Attraktivität, Hormone oder Sex – zumindest nicht in erster Linie.

Hier entsteht eine tiefe zwischenmenschliche Verbindung. Ihr zeigt euch eure Schwächen und Schattenseiten und akzeptiert sie genauso wie die positiven Aspekte.

In der Gegenwart des anderen erfüllt dich ein Gefühl der Zufriedenheit, weil du endlich angekommen bist und weißt, dass dein Partner auch in der größten Not für dich da sein wird.

Ihr meistert auch Schwierigkeiten in der Partnerschaft schnell und ohne Verletzungen, weil ihr beide wisst, was ihr aneinander habt.

Und:

Dieses Wissen um den anderen und die Besonderheit eurer Beziehung verändert euch. Ihr denkt weniger an euch selbst, sondern mehr an den Partner oder an euch als Paar! Dann ist es sicher die wahre Liebe.

 

Martin Mazur
 

Martin Mazur ist Gründer und Autor von "Mr. Right finden". Mit diesem Projekt hilft er vielen jungen Frauen dabei, endlich den richtigen Partner zu finden und diesen an sich zu binden.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Du bist einfach klasse! :-)


Ich würde mich freuen, wenn du kein Fremder bleibst und meine Facebook Page likest! :-)