Ist ER der Richtige? – Diese 15 Anzeichen verraten es dir
3

Ist er der Richtige?

Ist ER der Richtige? – Diese 15 Anzeichen verraten es dir

Du hast einen Schwarm?
Er hat dir total den Kopf verdreht und du bist über beide Ohren verknallt?
Deine Gefühle fahren Achterbahn und du hoffst, dass dein großer Traum sich in Wirklichkeit verwandelt.

Ist das dein Traumprinz und ist er der Richtige für dich?

Hier findest du die 15 Anzeichen, die dir Gewissheit darüber geben, ob er der Richtige für dich ist.


1. Alles ist anders mit ihm

Deine bisherigen Beziehungen haben sich so normal angefühlt und immer hattest du das Gefühl, dass das gewisse Etwas fehlt oder die Beziehungen bestanden hauptsächlich aus Drama und Ärger.
Jetzt ist alles anders und du spürst, dass es sich richtig und gut anfühlt. Du fühlst dich vollkommen, bist entspannt und glücklich.

Doch was ist das Besondere an dieser Beziehung?
Auch wenn du die Antwort darauf nicht genau benennen kannst ist dies doch genau DAS Zeichen, dass es der Richtige ist.

2. Wie hieß nochmal dein Ex?

Wir neigen dazu Menschen miteinander zu vergleichen.

Du fühlst dich so vollkommen und bist rundum glücklich und zufrieden, dass du keinen einzigen Gedanken an deine Vergangenen Liebschaften oder Beziehungen verschwendest.
Und das ist auch gut so!

Das ist ein sehr gutes Zeichen, dass ihr euch gegenseitig super ergänzt und alles 100 % passt.

3. Einfach ohne Worte

Bei euch gibt es kein peinliches oder unangenehmes Schweigen?
Ihr schaut euch an und wisst sofort, was der Andere denkt?
Dann kannst du dir Gewiss sein, dass er der Richtige ist.

Ihr genießt die gemeinsame Zeit, egal ob redend, lachend, stillschweigend und genauso auch, wenn ihr euch traurig fühlt.

Was kann es Schöneres geben, als jemanden blind zu vertrauen und sich so nahe zu stehen, dass es keiner Worte bedarf?

Das macht eure Beziehung so besonders und ihr liebt euch sehr dafür!

4. Vollstes Vertrauen

Ihr könnt euch aufeinander verlassen.
Egal, ob du mit deinen Kollegen zum Abendessen verabredet bist oder er mit deinen Freundinnen unterwegs bist: Das ist alles in Ordnung.

Eifersucht ist menschlich, aber sie dominiert keinesfalls in eurer Beziehung, denn ihr gebt euch eure Freiräume und seid euch treu.

Was nicht bedeuten soll, dass ihr euch gegenseitig egal seid, sondern eure starke Bindung betont.

5. Vollstes Vertrauen Teil 2

Umgekehrt hast du überhaupt keine Zweifel an seinen Gefühlen und vor allem seiner Treue.

Warst du früher vielleicht hier und da neugierig, mit wem dein Freund alles chattet oder bei Facebook befreundet ist, interessiert es dich bei ihm aktuell nicht die Bohne. Das ist ebenfalls ein starkes Zeichen dafür, dass du Mr. Right gefunden hast!

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

6. Kleine Opfer, große Bedeutung

Er verzichtet ohne große Diskussion auf die Fußballübertragung und schaut stattdessen lieber die x-te Wiederholung deines Lieblingsliebesfilms mit dir an?

Auch wenn er auf Tanzen überhaupt keine Lust hat, begleitet er dich zu dem Tanzkurs, den du schon lange machen wolltest? Solche und andere Kleinigkeiten sind keinesfalls selbstverständlich und führen manche Paare direkt in eine schwere Krise.

Bringt er diese kleinen Opfer, weil es Dinge sind, die dich glücklich machen, weißt du, dass er dich sehr liebt.

7. Ein Freund, ein guter Freund

Das ist das Beste, was es gibt auf der Welt – so sang es einst Heinz Rühmann in dem Film „Die Drei von der Tankstelle“.

Aber tatsächlich gibt es noch etwas Besseres: wenn dein guter Freund, vielleicht dein bester Freund, zugleich dein Partner ist.

Kannst du mit ihm über alles reden, den größten Blödsinn veranstalten und ihm jedes Geheimnis anvertrauen? Dann ist er der Richtige für dich!

8. Alles, was dir wichtig ist

Bestimmte Hobbys oder alltägliche Kleinigkeiten – er kennt alles, was für dich im Leben Bedeutung hat und akzeptiert es diskussionslos. Er kommt dir dabei sogar entgegen oder unterstützt dich bei jeder Gelegenheit, als wäre es das Natürlichste auf der Welt.

9. Immer für dich da

Was es auch ist, mitten am Tag oder tief in der Nacht – wenn du ein Problem hast, kannst du immer auf seine Unterstützung zählen.

Du kannst dich bei ihm ausheulen, dich abreagieren, auf seinen Trost zählen, wenn etwas Schlimmes passiert ist, oder dich beispielsweise darauf verlassen, dass er den Haushalt macht, wenn du beruflich gerade viel um die Ohren hast.

Du weißt in jedem Fall, dass er immer für dich da ist, und deswegen ist er der Richtige für dich!

10. Dein Aufmunterer

Bist du einmal komplett down, schafft er es immer wieder, dich aufzumuntern und auf andere Gedanken zu bringen. Was dich gerade noch bedrückt hat, erscheint dann gleich viel weniger schlimm oder ist schon fast wieder vergessen.

Beherrscht er diese einzigartige Kunst, solltest du ihn nie wieder loslassen.

11. Dein Nummer-1-Fan

Er kann sich immer wieder aufrichtig mit dir freuen, wenn du beispielsweise im Beruf eine schwierige Aufgabe meisterst oder bei deinem Lieblingssport eine neue persönliche Bestmarke hingelegt hast.

Dein Partner ist immer der erste Gratulant, nimmt dich in den Arm und sagt dir wieder und wieder, dass du einfach toll bist.

12.Ohne Make-up

Wenn er der Richtige ist, bekommst du von ihm nicht nur Komplimente oder bewundernde Blicke, wenn du ausgehfertig gestylt bist. Für ihn bist du auch ungeschminkt, mit zerzaustem Haar und im Schlabber-Look immer die schönste Frau auf der ganzen Welt.

Und das sagt oder zeigt er dir auch regelmäßig.

13. Mit Kind und Kegel

Vielleicht hast du aus einer früheren Beziehung ein Kind oder auch zwei. Sicherlich hast du aber einen Freundeskreis und auch noch mehr Familie.

Dein Partner behandelt sie alle wie seine eigene Familie oder seine eigenen langjährigen Freunde. Du musst ihn nicht überreden, dich zu Feierlichkeiten oder anderen Anlässen zu begleiten, wenn du Familie oder Freunde wiedersehen willst.

Wollen die dich oder euch einmal besuchen, freut er sich darauf genauso wie du selbst.

14. Gespräche statt Streitereien

Auch in der besten Beziehung kommt es das eine oder andere Mal zu Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten. Mit ihm kannst du das alles so sachlich wie ruhig besprechen und die Differenzen bald ausräumen.

Er flippt nicht aus, es wird nicht laut oder persönlich verletzend. Eher gibt er bei seinen Standpunkten nach, bevor es zum Äußersten kommt und die Situation eskaliert. Du merkst dann, dass du ihm wirklich sehr, sehr viel bedeutest …

15. Einzigartig

Was du mit ihm jeden Tag erlebst, ist absolut einmalig. So etwas gab es noch nie in deinem Leben.

Jede einzelne Minute mit ihm fühlt sich perfekt an. Seid ihr einmal getrennt, ist es für dich, als wenn ein Teil von dir fehlt … Überkommen dich solche und ähnliche Gefühle, dann hast du die endgültige Bestätigung, dass er der Richtige ist.


Eine erfüllte Beziehung entsteht oder wächst aber immer nur durch Geben und Nehmen. Für all das, was er dir gibt, musst du ihm also auch etwas zurückgeben.

Auch du musst ihn dabei akzeptieren, wie er ist, und manches Mal ihm zuliebe auch Kompromisse eingehen oder Opfer bringen.

Tust du das gern und ohne groß nachzudenken, dann ist er der Richtige für dich. Und noch mehr: Dann seid ihr beiden wirklich füreinander geschaffen! Das ist ein sehr seltenes Glück. Halte es also immer gut fest.

Martin Mazur
 

Martin Mazur ist Gründer und Autor von "Mr. Right finden". Mit diesem Projekt hilft er vielen jungen Frauen dabei, endlich den richtigen Partner zu finden und diesen an sich zu binden.

Click Here to Leave a Comment Below 3 comments