1

Ist er der Richtige?

Ist ER der Richtige? – Diese 15 Anzeichen verraten es dir

Du bist total verknallt oder vielleicht sogar schon richtig verliebt.

Sollte dein großer Traum wirklich in Erfüllung gehen?

Steht da etwa dein Traumprinz, der Mann fürs Leben, vor dir?

Egal, ob eure Beziehung erst ein paar Wochen geht oder ihr schon länger zusammen seid – diese 15 Anzeichen geben dir Gewissheit und beantworten die alles entscheidende Frage: Ist ER der Richtige?


 

1. Alles ist anders mit ihm

Die eine oder andere Beziehung hast du sehr wahrscheinlich schon hinter dir. Aber diesmal ist alles anders, fühlt sich viel intensiver und stimmiger an.

Du kannst es gar nicht genau beschreiben und es gibt auch objektiv betrachtet keine vernünftige Erklärung – aber mit ihm fühlt es sich einfach nach etwas ganz Besonderem an.

 

2. Wie hieß nochmal dein Ex?

Menschen vergleichen neue Partner häufig mit früheren Liebschaften. Das ist nichts Ungewöhnliches.

Ungewöhnlich ist aber, wenn du bei ihm noch nie einen Gedanken an frühere Lover verschwendet hast … Du brauchst diese Erinnerungen oder Vergleiche nicht mehr.

Du hast jetzt das perfekte Glück gefunden!

 

3. Einfach ohne Worte

Ist er der Richtige? Dessen kannst du dir sicher sein, wenn ihr auch perfekt miteinander schweigen könnt.

Ihr sitzt auf dem Sofa, geht spazieren und sprecht minutenlang oder vielleicht auch eine halbe Stunde kein Wort miteinander und trotzdem entsteht kein Druck, irgendetwas sagen zu müssen?

Fühlen sich Stille und Schweigen in solchen Augenblicken vollkommen normal und angenehm an, ist er der Richtige.

 

4. Vollstes Vertrauen

Du bist manchmal allein oder mit deinen Freundinnen unterwegs, sprichst und lachst dabei oder sonst auch mit anderen Männern und er ist kein Stück eifersüchtig? Keine Sorge, du bist ihm nicht egal.

Er hat vollstes Vertrauen in dich und weiß, dass du mit dem Herzen immer nur bei ihm bist. Wenn ein Mann derart gelassen bleibt, und dir rückhaltlos vertraut, ist er perfekt für dich.

 

5. Vollstes Vertrauen Teil 2

Umgekehrt hast du überhaupt keine Zweifel an seinen Gefühlen und vor allem seiner Treue.

Warst du früher vielleicht hier und da neugierig, mit wem dein Freund alles chattet oder bei Facebook befreundet ist, interessiert es dich bei ihm aktuell nicht die Bohne. Das ist ebenfalls ein starkes Zeichen dafür, dass du Mr. Right gefunden hast!

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

 

6. Kleine Opfer, große Bedeutung

Er verzichtet ohne große Diskussion auf die Fußballübertragung und schaut stattdessen lieber die x-te Wiederholung deines Lieblingsliebesfilms mit dir an?

Auch wenn er auf Tanzen überhaupt keine Lust hat, begleitet er dich zu dem Tanzkurs, den du schon lange machen wolltest? Solche und andere Kleinigkeiten sind keinesfalls selbstverständlich und führen manche Paare direkt in eine schwere Krise.

Bringt er diese kleinen Opfer, weil es Dinge sind, die dich glücklich machen, weißt du, dass er dich sehr liebt.

 

7. Ein Freund, ein guter Freund

Das ist das Beste, was es gibt auf der Welt – so sang es einst Heinz Rühmann in dem Film „Die Drei von der Tankstelle“.

Aber tatsächlich gibt es noch etwas Besseres: wenn dein guter Freund, vielleicht dein bester Freund, zugleich dein Partner ist.

Kannst du mit ihm über alles reden, den größten Blödsinn veranstalten und ihm jedes Geheimnis anvertrauen? Dann ist er der Richtige für dich!

 

8. Alles, was dir wichtig ist

Bestimmte Hobbys oder alltägliche Kleinigkeiten – er kennt alles, was für dich im Leben Bedeutung hat und akzeptiert es diskussionslos. Er kommt dir dabei sogar entgegen oder unterstützt dich bei jeder Gelegenheit, als wäre es das Natürlichste auf der Welt.

 

9. Immer für dich da

Was es auch ist, mitten am Tag oder tief in der Nacht – wenn du ein Problem hast, kannst du immer auf seine Unterstützung zählen.

Du kannst dich bei ihm ausheulen, dich abreagieren, auf seinen Trost zählen, wenn etwas Schlimmes passiert ist, oder dich beispielsweise darauf verlassen, dass er den Haushalt macht, wenn du beruflich gerade viel um die Ohren hast.

Du weißt in jedem Fall, dass er immer für dich da ist, und deswegen ist er der Richtige für dich!

 

10. Dein Aufmunterer

Bist du einmal komplett down, schafft er es immer wieder, dich aufzumuntern und auf andere Gedanken zu bringen. Was dich gerade noch bedrückt hat, erscheint dann gleich viel weniger schlimm oder ist schon fast wieder vergessen.

Beherrscht er diese einzigartige Kunst, solltest du ihn nie wieder loslassen.

 

11. Dein Nummer-1-Fan

Er kann sich immer wieder aufrichtig mit dir freuen, wenn du beispielsweise im Beruf eine schwierige Aufgabe meisterst oder bei deinem Lieblingssport eine neue persönliche Bestmarke hingelegt hast.

Dein Partner ist immer der erste Gratulant, nimmt dich in den Arm und sagt dir wieder und wieder, dass du einfach toll bist.

 

12.Ohne Make-up

Wenn er der Richtige ist, bekommst du von ihm nicht nur Komplimente oder bewundernde Blicke, wenn du ausgehfertig gestylt bist. Für ihn bist du auch ungeschminkt, mit zerzaustem Haar und im Schlabber-Look immer die schönste Frau auf der ganzen Welt.

Und das sagt oder zeigt er dir auch regelmäßig.

 

13. Mit Kind und Kegel

Vielleicht hast du aus einer früheren Beziehung ein Kind oder auch zwei. Sicherlich hast du aber einen Freundeskreis und auch noch mehr Familie.

Dein Partner behandelt sie alle wie seine eigene Familie oder seine eigenen langjährigen Freunde. Du musst ihn nicht überreden, dich zu Feierlichkeiten oder anderen Anlässen zu begleiten, wenn du Familie oder Freunde wiedersehen willst.

Wollen die dich oder euch einmal besuchen, freut er sich darauf genauso wie du selbst.

 

14. Gespräche statt Streitereien

Auch in der besten Beziehung kommt es das eine oder andere Mal zu Auseinandersetzungen und Meinungsverschiedenheiten. Mit ihm kannst du das alles so sachlich wie ruhig besprechen und die Differenzen bald ausräumen.

Er flippt nicht aus, es wird nicht laut oder persönlich verletzend. Eher gibt er bei seinen Standpunkten nach, bevor es zum Äußersten kommt und die Situation eskaliert. Du merkst dann, dass du ihm wirklich sehr, sehr viel bedeutest …

15. Einzigartig

Was du mit ihm jeden Tag erlebst, ist absolut einmalig. So etwas gab es noch nie in deinem Leben.

Jede einzelne Minute mit ihm fühlt sich perfekt an. Seid ihr einmal getrennt, ist es für dich, als wenn ein Teil von dir fehlt … Überkommen dich solche und ähnliche Gefühle, dann hast du die endgültige Bestätigung, dass er der Richtige ist.


 

Eine erfüllte Beziehung entsteht oder wächst aber immer nur durch Geben und Nehmen. Für all das, was er dir gibt, musst du ihm also auch etwas zurückgeben.

Auch du musst ihn dabei akzeptieren, wie er ist, und manches Mal ihm zuliebe auch Kompromisse eingehen oder Opfer bringen.

Tust du das gern und ohne groß nachzudenken, dann ist er der Richtige für dich. Und noch mehr: Dann seid ihr beiden wirklich füreinander geschaffen! Das ist ein sehr seltenes Glück. Halte es also immer gut fest.

Martin Mazur
 

Martin Mazur ist Gründer und Autor von "Mr. Right finden". Mit diesem Projekt hilft er vielen jungen Frauen dabei, endlich den richtigen Partner zu finden und diesen an sich zu binden.

Click Here to Leave a Comment Below 1 comments
learosch@googlemail.com'
Lea - Freitag, 11. August 2017

Hallo Martin,

es geht mir darum das ich jemanden vor 5 Wochen über eine Flirt- App kennengelernt hab und es auch alles soweit ganz gut lief mit uns! Mit dem schreiben und auch den ersten Treffen und wir haben uns beide sehr wohl gefühlt! Er war von Beruf im Außendienst tätig und sein Verkaufsgebiet war bei mir in der Ecke, so dass wir dann auch in der Woche die Möglichkeit hatten uns zu treffen! (Er wohnt ca. 120 km von mir entfernt!) Nach einer gewissen Zeit kamen auch von mir aus Misstrauen ihm gegenüber, da ich in der Vergangenheit öfters verletzt wurde und das hat ihm auch nicht gepasst das ich immer wieder damit angefangen hab und deswegen war das kennenlernen auch fast vorbei bis ich zu ihm meinte das ich das selber so nicht möchte das ich so bin und ihm ein gewissen Vertrauen schenken möchte! Dann war auch alles wieder gut nur manche Sachen haben mich dennoch an ihm gestört! Er hat halt von sich aus eine komische Art an sich wie er schon meinte das nicht jede damit klar kommt oder kam und er möchte mich auch nicht verletzen oder mir das gefühl geben das er mich ausnutzen will! Er hat auch von sich aus gesagt das er mich gerne mag und weiter kennenlernen möchte um zu sehen worauf das hinaus läuft und nicht nur für spaß oder Ablenkung! Wir waren dann auch nach einer gewissen Zeit auch intim miteinander geworden aber er hat auch da nicht den eindruck gemacht das ich nur ein Abenteuer bin! mir immer noch das gesagt wie davor auch und ich habe auch nicht schlechtes gemerkt oder festgestellt! Nur dann als der punkt kam wo er von heute auf morgen gekündigt wurde (er hat zwar damit gerechnet das er auf der kippe steht und noch eine bewährungschance bekommt aber nicht so, er war ja auch noch in der Probezeit)! Dann hat es angefangen das er anders wurde, klar er hat seinen Job verloren von jetzt auf gleich und da muss ja schnell ersatz finden und vieles dann klären und gucken das es mit dem finanziellen auch wieder hin haut… wir haben uns danach auch nochmal gesehen und er war von der art eher auf abstand und beim reden mich kaum angeguckt und mit den Gedanken ganz woanders was ich auch verstehen kann auch wenn ich die zeit mit ihm genossen hab! Was ich auch noch erwähnen muss die ersten 2-3 Wochen haben wir auch über whats app geschrieben und er hat auch von sich aus sich mal gemeldet und dann war sein privat Handy komplett im arsch und haben über sein firmenhandy telefoniert oder er hat sich auch von selbst aus gemeldet bis ich immer ungeduldiger war und mich immer gemeldet hab wenn ich noch nix von ihm gehört hab! Es hat mir auch gut getan mit ihm zu reden und er meinte auch das es jetzt ne schwere zeit für ihn wird/ ist und er mal alle Gedanken klar sammeln muss und er halt nicht weis ob ich damit glücklich werde da er jetzt in der Woche mal nicht kommen kann oder am Wochenende es nicht geht! Ich wollte es probieren und es fing dann so an das ich dienstags mal hin gefahren bin weil mir alle Sicherungen durchgebrannt sind weil wir verabredet waren und er sich nicht gemeldet hat oder ans Telefon ist… einen abend zuvor war er gut betrunken und haben es dann mit dem treffen ausgemacht. gut hab mir sorgen gemacht und bin auf gut glück da vorbei und hab ihn nicht angetroffen… war ne stunden ungefähr da und war zwischendurch bissl da spazieren und wollte schon fahren als er da ankam… er war erstaunt das ich wirklich da war und hat sich auf seine art auch gefreut und haben ein paar stunden zusammen verbracht. er hat mich auch zu seinem privaten nachdenkort mitgenommen wo er immer hin geht wo sonst auch kein anderer seiner leute oder Frauen waren und war ein Vertrauensbeweis für mich! später bin ich gefahren und er meinte ich soll schreiben wenn ich gut angekommen bin und würde sich mittwoch melden und mir donnerstag bescheid sagen ob er am Wochenende zeit hat weil er noch wegen der alten arbeit usw. klären muss! ja alles schön und gut… am nächsten tag nix auf meine mail gehört und donnerstags auch nix und versucht mich bei ihm zu melden und kam keine antwort und ich dachte schon wegen dem unangekündigten treffen würde nix mehr von ihm kommen und war sehr traurig weil wir sonst jeden tag voneinander gehört haben… freitag auf gut glück probiert anzurufen und ging auch ran und meinte er hatte einiges zu tun und hat es wohl vergessen und mit dem Wochenende würde nicht klappen da er seine ruhe möchte um seine Gedanken zu sammeln und hat seinen freunden wohl auch abgesagt was zu machen! Ich soll es nicht persönlich nehmen und mir keine Gedanken machen er mag mich immer noch nur hat viel um die ohren zur zeit! das er sich am Wochenende oder nächste Woche meldet! und wenn er in Facebook online wäre dann nur grad zum gucken oder kontakte für die arbeit suchen! wenn er sehen würde das er Nachrichten bekommt würde er sie auch lesen und antworten! dann war ich ja schonmal beruhigt und hab mir nix bei gedacht obwohl ich ungeduldig war! Samstag war ich dann auch unterwegs und hab mal en Smiley in Facebook geschickt (er ist zur zeit da online und Handy wollte er sich drum kümmern und meinte auch wenn sein alter vertrag abgelaufen sei und ne neue nummer hat er hätte meine nummer in sein Adressbuch aufgeschrieben) weil en Handy brauch er für Bewerbungen ja auch! erst kamen meine Nachrichten oder auch alten Nachrichten von vor 2 Wochen davor nicht an, also nur gesendet und nicht zugestellt! dann dienstags ein hallo geschrieben und er war zwischendurch immer online und die Nachrichten kamen dann auch durch aber er hat sie nicht gelesen! dann hab ich von einigen meiner guten freunden den rat eingeholt lass ihn in ruhe, er sagt er meldet sich und dann sollst du ihn nicht noch zutexten oder anrufen! und ja war für mich ganz schlimm und hat mich auch sehr traurig gemacht das ich nur noch einen kopf dafür hatte! aus Raserei hab ich mittwochs dann geschrieben ob meine Nachrichten nicht durch kommen weil er zwischendrin immer online war und nie mal eine Nachricht gelesen hat! ich wurde so wütend aber hab dann auch nix mehr geschrieben… war bei ner Freundin und sie hatte sowas ähnliches durch und sie meinte wenn er sagt er meldet sich dann macht er es auch, auch weil er ja meinte das das Interesse noch da ist aber einen Job zu suchen usw. würde einen schon durcheinander bringen und man muss da am ball bleiben und wenn er dann noch zusätzlich von dir genervt wird mit Nachrichten und anrufen dann treibt ihn diese zusätzliche Einengung mehr von dir weg! ich soll die füße still halten egal wie schwer es für mich ist und es wird noch was von ihm kommen auch wenn es erst nächste Woche ist! ich würde ihr so gerne glauben und diese geduld einhalten und mich ablenken und mein leben wieder leben und glücklich sein aber hab angst das ich ihn zusätzlich verschreckt hab und das nichts mehr von ihm kommt!

kannst du mir sagen was da vielleicht von mir aus falsch gelaufen ist oder er einen Rückzieher macht und sich deswegen nicht mehr meldet weil auch seine lage ihm momentan ohne Job usw. sehr belastet? oder das noch Hoffnung besteht das noch was von ihm kommt und ich einfach mal abwarten soll bis er sich meldet? also ich hab für mich eine frist gesetzt wenn ich innerhalb 4 Wochen nach dem letzten kontakt kein melden von ihm höre melde ich mich oder fahr da vorbei aber dann auch als abschluss für mich! weil ich dann ihm die Meinung sagen will ob er doch nur ein arsch war und ich nur gut genug war als er noch seinen Job hier hatte! obwohl zwischendurch echt Momente waren wo er mir nicht das gefühl gegegeben hat aber Männer sowohl auch Frauen können gut schauspielern aber ich hatte bei ihm echt nie das gefühl!

Hoffe du kannst mir einen guten ratschlag geben!!

Liebe Grüße Lea

Reply

Leave a Reply:

Du bist einfach klasse! :-)


Ich würde mich freuen, wenn du kein Fremder bleibst und meine Facebook Page likest! :-)