Will er nur Sex? 10 klare Anzeichen

Nach langer Zeit ist es mal wieder passiert:

Ein Typ hat dich so richtig umgehauen und dein Herz im Sturm entflammt.

Diese Augen, diese Küsse – alles unglaublich heiß.

Aber:

 

 

Was will er von dir?

Du bist eine attraktive Frau, keine Frage, aber darum geht es nicht …

Nur möchtest du dir keinesfalls das Herz brechen lassen, während er nur das Eine von dir will!

Diese Frage quält dich immer wieder:

Will er nur Sex? Oder doch mehr?

Ich verrate es dir!

Hier erfährst du, wie du einen Typ erkennst, der dich nur fürs Bett will.

Und das ist ganz einfach.

Mach gleich den Test für deinen neuen Lover!

10 Antworten auf die Frage: Will er nur Sex?

1. Du hörst immer nur spätabends von ihm

Den ganzen Tag über wartest du auf einen Anruf oder zumindest eine Nachricht von ihm.

Nichts!

Spätabends kommt sie dann endlich.

Aber immer nur spätabends.

Oft auch nur kurz vor den Wochenenden.

Dann will er sich aber nicht einfach nur unterhalten.

Nein – jeder Satz tropft förmlich vor Lust und Leidenschaft …

Es endet schließlich immer damit, dass er dich unbedingt sofort, aber spätestens am nächsten Abend sehen muss.

Von einem normalen Date kann keine Rede sein.

Er will dich besuchen oder du sollst zu ihm kommen.

Klare Sache, oder?

Will er nur Sex? Ja – auf jeden Fall.

Ein Mann, dem du mehr bedeutest, will mit dir auch klassische Verabredungen erleben, zusammen mit dir rausgehen.

Er wird sich etwas einfallen lassen und dir dafür immer wieder Vorschläge machen.

Gibt es einen vernünftigen Grund, warum er das nicht tun sollte?

Nein! Mal fehlt es ihm vielleicht an Geld oder Lust zum Ausgehen, aber sicher nicht jedes Mal!

2. Er kommt ziemlich eitel, narzisstisch und oberflächlich rüber

Zuerst:

Nur weil ein Mann überdurchschnittlich viel Wert auf Äußerlichkeiten mit Styling, Klamotten usw. legt, muss er noch kein notorischer Sammler von Bettgeschichten sein.

Auch ein durch und durch eitler Typ kann dich von ganzem Herzen lieben.

Aber:

Die Wahrscheinlichkeit, dass er in seinem Liebesleben auch äußerst konsumfreudig ist, liegt höher als sonst.

Eine neue Frau im Bett ist für ihn dann wie ein Shoppingtrip.

Und wenn du mal in seinen Kleiderschrank guckst, ahnst du ja schon, wie oft er das braucht …

3. Ruhe bitte!

Knutschen geht, rumfummeln und mehr natürlich auch.

Zur Not schaut er mit dir auch einen Film oder eine Serie an.

Wenn danach nichts mehr kommt – vor allem kein großartiges Gespräch -, will er nur Sex.

Er möchte mit dir nur Dinge machen, bei denen nicht viel gesprochen werden muss oder kann?

Das ist ein deutliches Zeichen:

als echte Partnerin bist du für ihn uninteressant.

Will er mehr als Sex, wird er sich über jedes Gespräch mit dir freuen.

Gute Gespräche bekommen sogar einen ähnlich hohen Stellenwert wie Sex.

Männer, die dich wirklich lieben, wollen alles von dir wissen, dir jede Menge erzählen oder deine Meinung zu bestimmten Themen hören.

4. Komplimente kann er

Aber:

Du fragst dich mittlerweile, ob er außer deinem Lächeln, deinem Hintern oder deinen Beinen und anderen Äußerlichkeiten noch etwas an dir schätzt?

Alle seine Komplimente drehen sich nur um deinen Körper?

Selbst, wenn du ein Top-Model bist:

Hier läuft was falsch!

Drehen sich alle seine Komplimente nur um dein Äußeres, interessieren ihn Charakter, Persönlichkeit und dein ganzes Leben mit hoher Wahrscheinlichkeit schon überhaupt nicht mehr.

Damit ist klar:

Eine Beziehung will er wohl weniger. Viel eher will er nur Sex.

5. Treffen? Gern, aber bitte nur privat

Langsam fällt dir auf, dass du bei jedem Date nur zu ihm kommen sollst.

Oder er kommt zu dir.

Mittagspause im Café? Abendessen im Restaurant? Zusammen durch die Clubs?

Alles Fehlanzeige.

Und dazu:

Sprichst du ihn darauf an, kommen nur Ausreden:

Er hatte einen zu stressigen Tag, das Wetter ist zu schlecht oder zu warm und noch mehr Blabla.

Das alles ist sicher möglich … Viel wahrscheinlicher ist es aber, dass er schlicht keine Lust hat, sich mit dir in der Öffentlichkeit zu zeigen. Da müsste er mit dir Konversation machen, vielleicht trefft ihr Freunde oder Kollegen von ihm und denen müsste er dich dann als seine Freundin vorstellen …

Nur:

Genau das will er vermeiden!

Du bist für ihn keine Freundin oder Partnerin, du bist hier nur seine Affäre oder seine aktuelle Bettgeschichte. Und die gehört für ihn ins Bett und nicht ins „echte Leben“ …

Übrigens – ein kleiner Tipp:

Natürlich ist bei vielen das Geld knapp und Ausgehen mit Restaurants, Kino etc.

liegt da einfach nicht mehr im monatlichen Budget. Nur deswegen müsst ihr aber nicht immer zu Hause hocken.

Es gibt so viele Dinge, die ihr unternehmen könnt, und die kein oder nur wenig Geld kosten.

Ein Paradebeispiel dafür sind Spaziergänge.

Hier könnt ihr die Natur erleben und dabei quatschen oder Händchen halten.

Packt ihr ein paar Kleinigkeiten ein, entsteht daraus bei schönem Wetter gleich ein romantisches Picknick im Park, im Wald oder am See.

Genauso kosten viele Ausstellungen keinen Eintritt und bieten tolle Gelegenheiten, Neues zu entdecken und dabei die Zweisamkeit zu genießen.

Und dazu gibt es noch viel mehr Beispiele!

Kein Geld – das ist einfach kein Grund, um nicht zusammen etwas zu unternehmen.

Aber zurück zur Sache und den 10 Antworten auf die Frage: Will er nur Sex?

6. Beziehung light

Was gehört für dich zu einer „normalen“ Partnerschaft oder Beziehung?

Du sagst: Die Partner unternehmen immer wieder etwas zusammen. Aber sicher!

Sie planen dazu gemeinsam etwas und genauso flattern aber auch regelmäßig Einladungen zu Geburtstagen und anderen Feierlichkeiten ins Haus.

Da gehen sie dann natürlich zusammen hin.

Das fehlt dir bei ihm komplett? Will er nur Sex?

Wahrscheinlich ja. Du wirst von ihm immer Sex bekommen.

Viel Sex, sehr guten Sex womöglich. Mehr solltest du dir mit diesem Mann aber bitte nicht erträumen …

Seine Familie oder seine Freunde werden für dich immer Unbekannte bleiben.

Genauso kannst du es dir abschminken, dass du ihn jemals deinen Eltern oder deinen besten Freundinnen vorstellen wirst.

Er will eine lockere Beziehung, eine Bettgeschichte, nicht einmal eine Freundschaft Plus, sondern gerade einmal eine Beziehung light.

Alles, was bei einer vollwertigen Partnerschaft eine Selbstverständlichkeit ist, will er mit dir nicht haben. Selten wird er dir das allerdings direkt ins Gesicht sagen.

Du hörst vielmehr eine Ausrede nach der anderen, wenn du ihn darauf ansprichst.

Von ihm selbst kommt ohnehin gar nichts in der Richtung.

Klarer Fall: Der Mann will nur Sex mit dir.

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

#7 Du bist seine Trophäe

Mancher Mann, der nur Sex von dir will, spricht allerdings schon über dich vor anderen Menschen …

Allerdings:

Er erzählt nicht seinen Eltern, dass er gerade die Frau seines Lebens getroffen hat …

Eher hören seine Kumpels bei einer Runde Bier von dir … Worum es sich dabei vor allem dreht, kannst du dir wahrscheinlich schon denken, oder?

Hier gibt er Bettgeschichten zum Besten und lässt dabei wahrscheinlich keine Zote aus.

Besonders fiese Zeitgenossen holen dazu noch ihr Smartphone aus der Hosentasche und reichen intime persönliche Nachrichten von dir herum oder zeigen entsprechende Bilder und Videos, wenn es sie gibt …

Kein Mann, dem du wirklich etwas bedeutest, macht so etwas!

(Außer du gibst dafür vorher dein Einverständnis, weil es dich anmacht. Aber diesen Fall lassen wir jetzt einmal außen vor.)

Kommen dir Geschichten wie diese zu Ohren, musst du dir über die Ernsthaftigkeit der Absichten dieses Mannes keine weiteren Gedanken mehr machen.

Will er nur Sex?

Ja, was denn sonst?!

Und daran wird sich auch nie etwas ändern.

Nicht einmal, wenn du ihm diese Geschichte verzeihst.

8. Kein Sex, kein Date

Gerade sprecht ihr über eure nächste Verabredung.

Du willst ihn auf jeden Fall sehen, auch wenn es dir gerade nicht gut geht.

Du bist ziemlich gestresst, vollkommen fertig oder hast deine Tage … Das sagst du ihm auch offen, damit er sich gar nicht erst auf eine große Party und wilde Bettakrobatik einstellt.

Und dann passiert das:

Ihm fällt plötzlich ein, dass er gar nicht kann.

Oder er sagt eure Verabredung später noch kurzfristig ab, weil etwas unglaublich Wichtiges dazwischengekommen ist oder er angeblich vergessen hat, dass er seinen besten Kumpel zum Flughafen fahren wollte usw.

Auch hier will er nur Sex von dir.

Das glaubst du nicht?

Dann mach doch mal die Probe aufs Exempel und sag ihm erst beim Date, wie schlecht es dir geht und dass du heute nicht in Stimmung bist. Wollen wir wetten?

Er muss bestimmt ziemlich schnell wieder weg, weil der morgige Tag so anstrengend wird – oder was ihm sonst gerade einfällt.

9. Lass es uns doch einfach mal probieren

Du bist sicherlich nicht gerade prüde beim Sex und offen für manche Spielart.

Trotzdem gibt es Grenzen.

Manches kannst du dir mit dem passenden Partner eventuell noch vorstellen und manches geht eben einfach gar nicht für dich.

Das ist vollkommen in Ordnung!

Ein Mann, der dich respektiert und dem du am Herzen liegst, respektiert diese Grenzen.

Er ist bereit, seine Wünsche auch zurückzustellen und dir dahingehend Zeit zu geben.

Dieser Mann würde dich gleichzeitig nie zu etwas drängen, beleidigt oder gar wütend reagieren, wenn du jetzt ablehnst.

Will er nur Sex, wird er aber genau so reagieren, wenn er zum Beispiel Analsex möchte und du sagst: Das ist nichts für mich!

Aber:

Aus dieser Ecke drohen auch echten Partnerschaften einige Konflikte, wenn die sexuellen Präferenzen sehr weit auseinanderliegen.

Ist beispielsweise harter SM-Sex für deinen Partner wesentlich, spielt es keine Rolle, wie groß die Gefühle sind: Kannst du ihm mangels Neigung nicht den passenden Gegenpart anbieten, werdet ihr in einer geschlossenen Beziehung niemals glücklich.

Denn:

Ihm fehlt etwas und du weißt, dass du ihm nicht alles geben kannst, um ihn glücklich zu machen.

Daraus kann keine intakte Partnerschaft wachsen.

10. Respekt? Nicht von ihm

Er chattet ganz ungeniert in deiner Gegenwart mit anderen Frauen.

Bei Facebook oder Instagram flirtet er ganz offen und anzüglich.

Sein Profil auf der Dating-Seite ist immer noch online, weil er angeblich noch keine Zeit zum Löschen hatte …

Kommt dir das bekannt vor?

Wartest du manchmal – gerade abends – stundenlang, bis er eine Nachricht von dir beantwortet?

Vielleicht betrügt er dich ja gerade mit der Frau aus WhatsApp oder einer anderen aus Facebook …

Tut mir leid. So bitter es ist – das ist dummerweise sehr wahrscheinlich!

Frauen sind für diesen Mann offenbar nur Spielzeuge – Sex-Spielzeuge. Du bist gerade die aktuelle Favoritin oder zumindest eine von ihnen …

Kannst du damit leben, dass er nur Sex von dir will?

Dann nutze die Gelegenheit und genieße die heißen Stunden.

ACHTUNG – Geheimes Video: Wie du einen Mann verliebt in dich machst, zurück eroberst und an dich bindest – Jetzt nur für kurze Zeit online!

Aber:

Bleib stark.

Lass niemals Gefühle für diesen Mann zu.

Er wird sie aller Wahrscheinlichkeit nach nie zurückgeben können oder wollen.

Mit diesem Mann kannst du Spaß im Bett haben, aber das war es dann auch.

Was er sonst noch so treibt, lässt sich außerdem kaum kontrollieren.

Das Bonmot vom „Spiel mit dem Feuer“ bekommt hier somit noch eine tiefere Bedeutung.

Denk deswegen immer an die entsprechende Verhütung – zum Schutz deiner Gesundheit.

Will er nur Sex? Na und? Trotzdem kannst du auch diesen Mann und die Stunden mit ihm einfach genießen.

Den anderen Mann – deinen Traumprinzen – findest du auch noch, keine Sorge!

Nur:

Denk bitte immer daran!

Will er nur Sex, hilft dir die Zeit meist nicht, um ihn doch noch von einer richtigen Beziehung zu überzeugen.

Im Gegenteil:

Spürt er deine Hoffnung, kann er dich noch besser kontrollieren und in seinem Sinne manipulieren.

Es entwickelt sich dann in Richtung der typischen Geliebten, die seit Jahren immer noch glaubt, dass er irgendwann seine Familie für sie verlassen wird.

Die Geschichte kennst du sicher – und wie sie ausgeht, weißt du bestimmt auch …

Zum Schluss ein schnelles Fazit zu der Frage:

Will er nur Sex oder doch mehr?

Romantische Dates, Hand in Hand durch die Stadt, lange Gespräche über euch, Gott und die Welt – will er nur Sex, gibt es diese Basics jeder normalen Beziehung bei euch nicht!

Da ist auch immer ein Unterschied zur heißen Anfangsphase einer Beziehung, bei der ihr voneinander nicht genug bekommen könnt und kaum das Bett verlasst.

Hier steht Sex im Mittelpunkt, aber er ist auch gleichzeitig eine Brücke für mehr.

Zum Beispiel werdet ihr hier zwischendurch und nebenbei trotzdem viele, lange Gespräche führen, die eure neue Partnerschaft langsam auf den Weg bringen.

Will er nur Sex, weicht er dem aus.

Ein Mann, der dich nur als Bettgeschichte sieht, wird dich auch immer wie eine behandeln.

Persönliches tauscht er mit dir nur soweit aus wie unbedingt nötig. Er dringt ausschließlich auf private Dates bei ihm oder dir. Ein öffentliches Leben mit dir als Partnerin will er nicht führen.

Selten hörst du das klipp und klar von ihm.

 

Er hat einfach Angst, dass du dann weg bist.

Eher flüchtet er sich immer wieder in Ausreden. Du kannst dieses Muster schnell und leicht erkennen.

Dann musst du eine Entscheidung treffen! Willst du mitspielen und unverbindlichen Sex genießen? Oder hast du Gefühle für diesen Mann? Dann solltest du ihn besser schnell vergessen und dir eine dicke Enttäuschung ersparen.

Denn:

Will er nur Sex, stehen die Chancen schlecht, dass er sich je zu mehr überzeugen lässt.

Martin Mazur
 

Martin Mazur ist Gründer und Autor von "Mr. Right finden". Mit diesem Projekt hilft er vielen jungen Frauen dabei, endlich den richtigen Partner zu finden und diesen an sich zu binden.

Click Here to Leave a Comment Below 0 comments

Leave a Reply:

Du bist einfach klasse! :-)


Ich würde mich freuen, wenn du kein Fremder bleibst und meine Facebook Page likest! :-)